Casa Castillo Monastrell 2020 BIO

Casa Castillo

  • €11,00
    Einzelpreis€14,67 pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Monastrell 2020 BIO, Casa Castillo, DOP Jumilla, Spanien
90% Monastrell/ 10% Garnacha, 6 Monate im Fuder,
Parker 92+ P
0,75 Liter
14,5% Alc. Enthhält Sulfite

ES-ECO-024

"Für die Bodega ist der 2020er der beste Jahrgang den Casa Castillo in den
16 Jahren hergestellt hat.
Super ausgewogen! Bravo. Bewertungen liegen noch nicht vor."
Christian Blau


"Der 2020 Monastrell ist ein reiner Monastrell in diesem für die Traube außergewöhnlichen Jahrgang (in früheren Jahren hatte er bis zu 20% Garnacha, aber 2020 gab es wenig Garnacha). Die Trauben stammen von sandigen Weinbergen im Talboden und wurden in Edelstahl mit einheimischen Hefen und einer kurzen Mazeration vergoren. Der Wein reifte neun Monate in 500-Liter-Eichenfässern und 5.000-Liter-Eichenbottichen. 2020 gab es mehr Trauben von alten Reben, die zuvor für den eingestellten Vino de Finca verwendet wurden. Dieser Wein ist sehr aromatisch, elegant, ausdrucksstark und erreicht ein Niveau, das ich bei diesem Wein noch nie zuvor gesehen habe. Er ist erfrischend, leicht, ausgewogen, nuanciert, mit samtigen Tanninen und sehr sauber, übertrifft wirklich seinen Preis. Ausgewogen ist das Wort, und es ist auch verfügbar und erschwinglich und gibt den Ton für die 2020er Jahre an. 186.000 Flaschen produziert. Es gibt verschiedene Chargen dieses Weins aus demselben Master Blend. Ich habe die erste Abfüllung vom Oktober 2021 verkostet."

- Luis Gutiérrez für Robert Parker's Wine Advocate

"The 2020 Monastrell is pure Monastrell in this exceptional vintage for the grape (in previous years it had up to 20% Garnacha, but there was little Garnacha in 2020). The grapes come from sandy vineyards on the valley floor, and they fermented in stainless steel with indigenous yeasts and a shortish maceration. The wine matured in 500-liter oak barrels and 5,000-liter oak vats for nine months. In 2020, there were more grapes from old vines that were used before for the Vino de Finca, which was discontinued. This wine is very aromatic, elegant, expressive and reaching a level I have not seen before in this wine. It's refreshing, light, balanced, nuanced, with velvety tannins and very clean, really transcending its price point. Balanced is the word, and it's also available and affordable and sets the tone for the 2020s. 186,000 bottles produced. There are different lots of this wine from the same master blend. I tasted the first bottling from October 2021."

 – Luis Gutiérrez für Robert Parker's Wine Advocate

 


Wir empfehlen außerdem