D.O. Valencia

Mein Tipp aus der D.O. Valencia Celler Del Roure

 

Weinanbaufläche: 18,060 ha.
Durchschnittliche Höhe der Anlagen: 475 m.
Böden:
Mergel- und Tonböden, Sandsteinkies und Sandböden.

Trauben (w)
Merseguera, Malvasía, Pedro Ximénez, Moscatel de Alejandría, Gewürztraminer, Pedralba, Planta Nova, Sauvignon Blanc, Tortosí, Verdejo und Verdil.
Maximalbewirtschaftung erlaubt: 9,500 kg/ha

Trauben (r)
Monastrell, Garnacha Tintorera, Garnacha Tinta, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Merlot, Bobal, Bonicaire, Graciano, Monastrell, Mando, Petit Verdot, Syrah und Tempranillo. Aber auch Mandó und Arcos.
Maximalbewirtschaftung erlaubt: 8,000 kg/ha