César Marquez El Rapolao 2019

César Marquez El Rapolao 2019

César Marquez

  • €28,00
    Einzelpreis€37,33 pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


César Marquez El Rapolao 2019, D.O.Bierzo, Spanien
85% Mencía, 7% Alicante Bouschet, 5% weisse Trauben und andere,
aus 5 Lagen aus über 100 jährigen Anlagen. Zwischen 460-750 Meereshöhe.
Spontangärung 50% full cluster Fermentierung, einzeln ausgebaut!
12 Monate in 225-400-600 Liter Fässern,
Parker 95 P
0,75 Liter
13% Alc. Enthhält Sulfite

"Der 2019er El Rapolao ist nun ein Vino de Paraje wie der Pico Ferreira und Sufreiral aus diesem Jahrgang. Er wurde aus den Trauben einer langsam reifenden Parzelle im Cru hergestellt, der zuletzt aus dem nach Westen ausgerichteten und leicht nach Norden ausgerichteten Weinberg geerntet wurde, aber der Wein behält viel Frische. Er ist immer etwas reduktiv, hat mäßigen Alkohol (alle Rotweine von 2019 und 2020 haben unter 13,5 % Alkohol) und ist schön strukturiert mit sehr feinen Tanninen. Er reifte in 500- und 600-Liter-Eichenfässern (er führte 2019 gebrauchte 600-Liter-Fässer ein, und 2021 oder 2022 wird er 1.200-Liter-Fouders aus Eiche verwenden), alles gut abgelagert und mindestens viermal verwendet. Er ist blumig und offen, ausdrucksstark und ausgewogen. 1.200 Flaschen produziert."

Luis Gutiérrez für Wine Advocate


"The 2019 El Rapolao is now a Vino de Paraje like the Pico Ferreira and Sufreiral from this vintage. It was produced with the grapes from a slow-ripening plot in the cru, the last to be harvested from the west-facing and slightly north-looking vineyard, but the wine retains a lot of freshness. It's always a little reductive, has moderate alcohol (all of the reds from 2019 and 2020 are below 13.5% alcohol) and is nicely textured with very fine tannins. It matured in 500- and 600-liter oak barrels (he introduced used 600-liter barrels in 2019, and in 2021 or 2022 he'll use 1,200-liter oak foudres), all well-seasoned and at least fourth use. It's floral and open, expressive and balanced. 1,200 bottles produced."

 Luis Gutiérrez for Wine advocate


Wir empfehlen außerdem